Karriere

Cloud Architekt (m/w/d) E-Health

vitasystems GmbH

In der vitagroup arbeiten deutschlandweit über 300 SpezialistInnen Tag für Tag daran, die Gesundheitsversorgung durch fortschrittliche Technologie und intelligente Services nachhaltig zu verbessern. Unsere digitalen Produkte und vernetzten Versorgungslösungen machen heute schon möglich, was viele noch für Zukunftsmusik halten. Mit der Health Intelligence Platform (HIP) schaffen wir eine offene Plattform für die herstellerunabhängige Digitalisierung der Zukunft – ohne die Abhängigkeit von proprietären Systemen.

Bist Du Organisator, Gestalter und Macher (m/w/d)? Dann bewirb Dich jetzt!

Jetzt bewerben

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für die Standorte Braunschweig, Mannheim oder Alternativ aus dem Home Office einen Cloud Architekt (m/w/d) E-Health in unserem IT Operations Team.

Dein Plus bei der vitagroup

  • Interdisziplinäre Aufgaben
  • Agile & digitale Unternehmensstrukturen
  • Über 20 Jahre Wissen & Erfahrung in der digitalen Gesundheitswelt
  • Mentoring & Wissensaustausch
  • 30 Tage Urlaub
  • Mobile Office
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • JobRad: Fahrrad-Leasing zur beruflichen und privaten Nutzung
  • Attraktive MitarbeiterInnen-Rabatte
  • Online-Fitness-Angebot und gemeinsame aktive Mittagspausen
  • Offene Feedback-Kultur und individuelle Weiterbildung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Frisches Obst und Freigetränke

Dafür brauchen wir Dich

  • Als Teil unseres Teams übernimmst Du Verantwortung für Installation, Betrieb und Wartung unserer Produkte auf Kubernetes-/Cloud-Infrastrukturen.
  • Du automatisierst und standardisierst unsere Betriebsumgebungen (IaaS, PaaS, Infrastructure as Code etc.).
  • Du unterstützt unsere Fachbereiche wie Produktentwicklung oder Ausschreibungsmanagement durch Beratung, Konzeption, Planung und Sizing von Lösungen.

Das bringst Du mit

  • Du verfügst über mehrjährige einschlägige Berufserfahrung, idealerweise hast Du einen Abschluss in Informatik, Medizininformatik oder eine vergleichbare Ausbildung.
  • Du behältst auch unter hoher Arbeitslast einen kühlen Kopf für Priorisierung, Vollständigkeit und Qualität unserer Arbeit sowie für die Einhaltung etablierter Prozesse.
  • Du beherrscht unseren grundlegenden Technologiestack (Kubernetes, Terraform, Ansible, Helm, Git, Jenkins, VMware) und hast Erfahrung mit Datenbanksystemen (PostgreSQL u.a.).
  • Du hast umfassende Kenntnisse und praktische Erfahrung im Aufbau, Betrieb und Wartung von Kubernetes-Umgebungen (Cluster-Management).
  • Du hast umfassende Kenntnisse und praktische Erfahrung mit Containerisierung im Allgemeinen.
  • Du hast umfassende Linux-Kenntnisse (insbesondere CentOS/RedHat und Ubuntu/Debian).
  • Du hast keine Schwierigkeiten damit, auch komplexe Sachverhalte verständlich in Bild und Text zu dokumentieren.
  • Du arbeitest zuverlässig, strukturiert und ergebnisorientiert – und dass auch gern im Team.
  • Du schätzt Werte wie Offenheit, Ehrlichkeit, Vertrauen und Zuverlässigkeit genauso sehr wie wir.
  • Du kommunizierst gern und fehlerfrei in Deutsch und Englisch.

So funktioniert das Kennenlernen

Der Bewerbungprozess bei der vitagroup

Schritt 1
Vielen Dank für Deine Bewerbung

Nachdem Deine Bewerbung bei uns eingegangen ist, folgt der Abgleich Deiner Bewerbungs­unterlagen durch unsere HR-MitarbeiterInnen und den Fachbereich.

Schritt 2
1. Interview

Wenn Dein Profil den fachlichen und persönlichen Anforderungen der Stellenausschreibung entspricht, freuen wir uns Dich zu einem 1. Interview einzuladen. In diesem Gespräch möchten wir Dich kennenlernen. Fragen zu Deiner bisherigen Laufbahn, Erfahrungen und fachlichen Eignung stehen hier im Fokus. An dem Gespräch nehmen in der Regel die zukünftige Führungskraft und jemand aus dem HR-Team teil.

Schritt 3
2. Interview

Das 2. Interview findet in der Regel mit der zukünftigen Führungskraft statt. Das Gespräch dient dazu persönlichkeitsbezogene und kompetenzbasierte Aspekte noch einmal vertieft zu erfragen und Dein fachliches Verständnis mit unseren Anforderungen abzugleichen.

Schritt 4
Ggf. Coffee Date

Du konntest durch Deine Erfahrungen und Kompetenzen bereits überzeugen? Bei einem Coffee Date (ca. 30 min) geht es darum, sich noch einmal auf persönlicher Ebene auszutauschen, um zu schauen, ob von beiden Seiten alles passt.

Schritt 5
Finale Entscheidung & ggf. Vertrags­angebot

Nach Prüfung aller Ergebnisse aus den Unterlagen und den persönlichen Gesprächen setzen wir uns mit Dir in Verbindung und teilen Dir die Entscheidung mit. Wenn alles passt und Du eine Zusage erhalten hast, senden wir Dir das schriftliche Vertragsangebot zu. Die Rahmenbedingungen klären wir in den Interviews vorab.

Du hast eine Absage bekommen? Oftmals sind es kleine Details, die zu dieser Entscheidung geführt haben. Wir bedanken uns dennoch für Dein Interesse an unserem Unternehmen und Deine Zeit.

Du brauchst Hilfe?

Deine Ansprechpartnerin bei Karrierefragen.

Kontakt aufnehmen

Sarah Sokoliß
Specialist Corporate Human Resources