Bild
TELEPFLEGE – Die Lösung für die intersektorale Pflegeversorgung
TELEPFLEGE Logo

Effizient. Digital. Versorgt.

TELEPFLEGE - Die Lösung für die intersektorale Pflegeversorgung

Die TELEPFLEGE macht viele Pflegeprozesse einfacher, schneller und besser – etwa die Fallbesprechungen mit HausärztInnen. Von der engen intersektoralen Zusammenarbeit profitieren vor allem die PatientInnen.

Weniger Bürokratie, mehr Pflege – dank der TELEPFLEGE können Sie sich wieder mehr um das Wesentliche kümmern.

Flexible Fallbesprechungen mit ÄrztInnen

Bei vielen PatientInnen muss die Therapie eng mit den behandelnden ÄrztInnen abgestimmt werden. Schwierig, wenn jeder ständig unter Zeitdruck steht! Für eine flexiblere Kommunikation sind in der TELEPFLEGE gleich zwei Lösungen integriert: eine KBV-gelistete Videosprechstunde und eine Messenger-App. Patientendaten sind immer zu 100 % geschützt.

Effiziente Dokumentation – einfach digital!

Eine der größten Zeitfallen in der Pflege ist die Dokumentation. Für mehr Effizienz im Pflegealltag setzt die TELEPFLEGE auf eine standardisierte digitale Dokumentation. So lassen sich Doppeldokumentationen – und damit auch Übertragungsfehler und Informationsverluste – vermeiden. Mittels Tablet werden alle relevanten medizinischen Daten automatisch erfasst und bei Bedarf mit den weiterbehandelnden ÄrztInnen geteilt.

Zeit- und Kostendruck in der Pflege reduzieren

Auch Pflegedienste müssen wirtschaftlich denken, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Denn nirgendwo sind Personalmangel und knappe Ressourcen so stark spürbar wie in der Pflege. Immer weniger Pflegefachkräfte sind für immer mehr PatientInnen zuständig. Die TELEPFLEGE entlastet Pflegepersonal, indem die Dokumentation besser strukturiert und die Kommunikation effektiver gestaltet werden. Das spart Zeit, Geld und Nerven.

Digitale Bausteine für den Pflegealltag

Bringen Sie mehr Effizienz in die Pflege!

Mit der TELEPFLEGE können Sie Ihr Pflegeteam im Alltag entlasten und die Versorgung verbessern. Rufen Sie mich für ein unverbindliches Angebot einfach an!

Ronald Gräfe

Senior Manager Customer Fulfillment

+49 621 40070-900 Oder schreiben Sie mir!
Portrait von Ronald Gräfe
Ronald Gräfe, Senior Manager Customer Fulfillment

4 schnelle Antworten auf Ihre Fragen

Welche Vorteile bietet mir die TELEPFLEGE?

Sie sparen vor allem Zeit, weil Sie Pflegeleistungen nicht mehr per Hand dokumentieren müssen und Ihnen die TELEPFLEGE die Kommunikation mit ÄrztInnen und anderen Pflegekräften erleichtert.

Wie können ÄrztInnen den datenschutzkonformen Messenger nutzen?

ÄrztInnen müssen lediglich die App oder Desktop-Version von WEDOO herunterladen, sich registrieren und der entsprechenden Pflegegruppe beitreten. Sie können sofort mit der Kommunikation starten!

Wie einfach ist es mit der TELEPFLEGE umzugehen?

Die TELEPFLEGE ist nach den neuesten Gebrauchstauglichkeitsstandards entwickelt. Das heißt, sie ist speziell dafür gemacht, dass sie Pflegekräfte in ihrem Arbeitsalltag wirklich ganz einfach nutzen können – auch ohne besonderes Technikwissen. Außerdem erhalten Sie als NutzerIn vorab eine Online-Schulung und eine ausführliche Gebrauchsanleitung.

Wie kann ich die TELEPFLEGE bestellen?

Für ein unverbindliches Angebot melden Sie sich bitte bei unserem Vertriebsbeauftragten Frederik Meßmer – telefonisch unter der  +49 172 8484113 oder per E-Mail an ronald.graefe@vitagroup.ag.